Sport im Park auch in Eilendorf ein voller Erfolg

Seit 2018 nimmt auch der Bezirk Eilendorf an Sport im Park teil. Die Bezirksbürgermeisterin, Elke Eschweiler, eröffnete die Veranstaltung und freute mit Daniel Gier, vom Gesundheits- und Präventionsverein, über die rege Teilnahme von 85 Sportbegeisterten im Moritz-Braun-Park.
Die Idee, dieses kostenfreie und niederschwellige Sportangebot für die Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil zu etablieren, kam Martin Freude und Ron-Roger Breuer vom Bezirksamt Eilendorf zu Beginn des Jahres. Ziel war es, ein attraktives Angebot zur Gesundheitsprävention zu schaffen, eine Vernetzung in der Bürgerschaft herzustellen und die Attraktivität der Veranstaltung auch außerhalb der Innenstadt zu nutzen. Von Seiten des Bezirksamtes wurden mit dem Eilendorfer Turnverein und dem Dance Point Eilendorf zwei Partner gefunden, die mit ihren Trainern ein vielfältiges Angebot unter dem Motto "Fit-Mix im Moritz-Braun-Park" ermöglichen.
Den Auftakt machte Sandra Broichhausen vom Eilendorfer Turnverein, die ein Fitnessprogramm für alle anwesenden Altersgruppen ermöglichte und die Veranstaltung als deutliche Bereicherung für den Bezirk Eilendorf sieht. Sport im Park findet in Eilendorf dienstags von 20.00 Uhr - 21.00 Uhr im Moritz-Braun-Park statt.

Zurück